Wie Studierende das CBD nutzen, um Angst und Stress zu reduzieren

August 06, 2019 3 min Lesezeit

Wie Studierende das CBD nutzen, um Angst und Stress zu reduzieren

In Studien wird festgestellt, dass die CBD dazu beiträgt, Ängste zu überwinden.  Studierende leiden häufig unter Ängsten und Stress während Prüfungen und Studien. Die meisten Studenten sind verwirrt, ob die CBD für sie wirksam sein wird oder nicht. Sie wollen wissen, ob sie gegen Stress hilft. 

Ist die CBD für College-Studenten von Vorteil?

Die CBD hat eine große Bandbreite an potenziellen therapeutischen und medizinischen Vorteilen. Für Studenten ist die CBD sehr unterstützend.

Hier sind einige der Gesundheitsprobleme, die mit der CBD bekämpft werden können:

Angst in der Öffentlichkeitsarbeit

Nicht jeder ist sozial aktiv. Die meisten Menschen leiden unter sozialen Ängsten. Diese Art von sozialer Angst ist der Grund für Ihr geringes Selbstvertrauen beim Sprechen in der Klasse oder bei Präsentationen. Diese Art von Angst wird mit der Zeit immer stärker, wenn Sie nicht daran arbeiten. Dank der CBD, die mit entspannenden Elementen geladen ist, die einer Person helfen, ruhig und entspannt zu bleiben.

Angstzustände bei Prüfungen

Nervosität vor Prüfungen ist keine große Sache, aber wenn Sie in den letzten Prüfungen nicht gut abschneiden können, könnte es noch schlimmer werden. Studierende lernen vor Prüfungen hart, und zum Zeitpunkt der Prüfungen haben sie einen leeren Kopf, und die meisten Studierenden beschweren sich darüber. Das CBD trägt dazu bei, die Nervenfunktion zu beruhigen, die Sie vor Prüfungen von Ängsten fernhält, und öffnet Ihren Geist für frisches und kreatives Denken.

Schlafstörung

Das College-Leben ist voller Aktionen und Abenteuer, so dass es vielleicht keinen Zeitplan oder keine Routine hat, die auch die Schlafenszeiten stören. Während des Studiums und anderer außerschulischer Aktivitäten wird der Schlaf zweitrangig. Am schlimmsten wird es auch, wenn man nicht richtig schläft, was zur Folge hat, dass man sich nicht auf das Studium konzentrieren kann oder sogar andere wichtige Ziele nicht erreicht.

Die Einnahme von CBD vor dem Schlafengehen kann dazu beitragen, einen gesunden und aktiven Schlafzyklus zu schaffen. Sobald Sie richtig schlafen, können Sie sich auf Ihre Studien und Ziele konzentrieren, die Sie erreichen müssen.

Linderung von Schmerzen

Die Schülerinnen und Schüler nehmen an vielen sportlichen Aktivitäten teil und verletzen sich auch häufig. Daher ist es sehr wichtig, sich um die körperliche und geistige Gesundheit zu kümmern. Das CBD wird dazu beitragen, die Schmerzen zu lindern, die durch verschiedene Verletzungen verursacht werden.

Psychische Gesundheit

Hauptfaktoren wie elterliche Erwartungen, Überlastung der Studien und Zukunftssorgen können zu Problemen der psychischen Gesundheit führen. Studierende werden oft ängstlich und gestresst wegen ihres Studiums, ihrer Prüfungen und der Ziele, die sie im Leben erreichen wollen. Der Stress wird oft in Depressionen umgewandelt. Das CBD hilft, diese Gedanken zu verlangsamen und auch den Geist zu entspannen.

Ist CBD auf meinem College-Campus erlaubt?

The lawful status of CBD is differing from one state to another state. You should always check the laws against the use of CBD at the campus in your state. CBD is ‘’legal to consume in all 50 U.S. States’’

Der rechtmäßige Status der CBD ist von Staat zu Staat unterschiedlich. Sie sollten immer die Gesetze gegen den Gebrauch der CBD auf dem Campus in Ihrem Staat prüfen. CBD ist ''in allen 50 US-Bundesstaaten legal zu konsumieren''.

Nur die reine CBD ist auf dem College-Campus erlaubt. Die CBD, die sich im Vollspektrum befindet, darf weniger als 0,3% THC enthalten.

Studenten ist es gesetzlich erlaubt, die CBD zu benutzen, aber nur, um ihre Gesundheit zu verbessern. Der Grund dafür ist, dass es zu einem nicht erfolgreichen Drogentest führen kann, während sich die CBD nicht ablösen wird. Viele Colleges versuchen, die CBD auf ihrem Campus zu legalisieren, um mit solchen Angstzuständen umzugehen und den Studenten zu versichern, dass sie keine schädlichen Drogen nehmen werden. Fragen Sie zuerst Ihre Universität und benutzen Sie sie dann öffentlich, sonst werden Sie Probleme bekommen, wenn Sie sie benutzen.

Es ist besser für die Studenten, das CBD-Öl zu Hause zu benutzen, um sicherzustellen, dass sie sich nicht mit irgendwelchen Problemen auseinandersetzen müssen, während sie auf dem College-Campus sind. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Studenten das CBD-Öl verwenden können, um Stress und andere Gesundheitsprobleme loszuwerden, an denen sie leiden. Es ist besser, wenn die Studenten das Öl direkt auf die schmerzhafte Region auftragen oder vor dem Baden ein paar Tropfen Öl in heißem Wasser hinzufügen. Sobald die Öltropfen in ihre Haut eindringen, werden sie mit Sicherheit die gewünschten positiven Wirkungen erzielen. Es wird sicherlich ihre geistige und körperliche Gesundheit verbessern. Die Studierenden können sich auf ihr Studium und die Ziele, die sie erreichen wollen, konzentrieren.

Literaturhinweise

https://www.medicalnewstoday.com/articles/319622.php

https://www.cbdschool.com/cbd-oil-for-college-students/

Dieser Artikel wurde von einem unabhängigen Autor auf der Grundlage von Untersuchungen, Studien und Artikeln von Drittanbietern verfasst. Der Inhalt gibt nicht die Meinung der Formula Swiss AG wieder und wir machen keine gesundheitlichen Behauptungen, dass die Verwendung von CBD dem Nahrungsergänzungsmittel unterstellt ist oder Krankheiten unterstützen kann. Klicken Sie hier, um unseren vollständigen Haftungsausschluss zu lesen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um ein kostenloses Willkommensgeschenk