CBD Öl aus Bio Hanf

Erleben Sie erstklassiges Schweizer CBD Öl, das seit 2013 von Zehntausenden von Menschen in mehr als 60 Ländern weltweit verwendet wurde.

Wählen Sie aus 88 verschiedenen Ölen, mit oder ohne THC, und CBD Konzentrationen bis zu 30%.

Ab einem Bestellwert von 100 CHF ist die Lieferung kostenlos.

CBD Öl aus der Schweiz kaufen

Über unser Premium CBD Öl

Erleben Sie das Beste an CBD Ölen mit unseren in der Schweiz hergestellten, biologischen und vegan zertifizierten Produkten. Unser firmeneigener CO2-Extraktions- und Veredelungsprozess garantiert unübertroffene Reinheit und Potenz und stellt sicher, dass keine gefährlichen Chemikalien verwendet werden, um eine sichere und natürliche Wahl für Ihre Wellness-Reise zu bieten.

Vollspektrum CBD Öle: Erleben Sie die Kraftpakete der Natur

Unsere Vollspektrum kosmetischen Öle weisen eine Fülle von Cannabinoiden, Terpenen, Flavonoiden, Nährstoffen und Antioxidantien auf. Dieses reichhaltige Profil sorgt für den Entourage-Effekt, der die potenziellen Vorteile jeder Komponente maximiert und Ihr allgemeines Wohlbefinden unterstützt.

Breitspektrum CBD Öle: Umfassende Vorteile, null THC

Wählen Sie unsere Breitspektrum kosmetischen Öle für eine THC-freie Option, die dennoch eine Fülle von nützlichen Verbindungen bietet. Geniessen Sie die Vorteile von Cannabinoiden, Terpenen und mehr, ohne das Risiko einer THC-Belastung.

Kaufen Sie mit Zuversicht, denn Sie wissen, dass unsere Premium Öle nach den höchsten Qualitätsstandards hergestellt und so konzipiert sind, dass sie Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben gerecht werden.

Höchste Qualität CBD Öl aus der Schweiz

Unsere CBD Öl zeichnen sich durch ihre erstklassige Qualität aus, die durch GMP- und ISO 22716-2007-Zertifizierungen für die Produktion sowie durch die Empfehlungen von COSMOS ORGANIC und The Vegan Society (UK) für unsere Produkte unterstützt wird.

Wir gewährleisten Sicherheit und Wirksamkeit, indem wir bei jeder Charge Tests durch Dritte durchführen und uns häufigen Kontrollen durch örtliche Behörden und Zollbehörden unterziehen.

Lesen Sie mehr über die Qualitätskontrolle für CBD Öl

GMP- und ISO 22716-zertifizierte Produktion

Unser Unternehmen befolgt seit vielen Jahren die Good Manufacturing Practices (GMP) und die offizielle Norm ISO 22716-2007 und wurde 2019 offiziell zertifiziert.

Lesen Sie mehr über GMP- und ISO-Zertifizierungen

Bio-Zertifizierung

Unsere CBD Öl sind in Deutschland mit COSMOS ORGANIC zertifiziert und haben den unserer Meinung nach höchstmöglichen Bio-Zertifizierungsstandard in Europa erreicht.

Lesen Sie mehr über die Bio-Zertifizierung

Vegane Zertifizierung

Unsere CBD Öl sind von der Vegan Society (UK) als vegan zertifiziert.

Lesen Sie mehr über die Vegane Zertifizierung

Prüfung durch Dritte in Schweizer Laboratorien

Jede Produktionscharge wird in unabhängigen Schweizer Labors, die auf die Prüfung und Analyse von CBD Öl spezialisiert sind, mit anerkannten Prüfmethoden und -geräten getestet.

Unser CBD Öl ist noch nie bei einem Test durch einen Dritten durchgefallen, was ein Beweis für unser Engagement ist, Ihnen Produkte von höchster Qualität zu liefern.

Siehe Testresultate
  • Was ist CBD Öl?

    Die Abkürzung "CBD" steht für Cannabidiol, einen Wirkstoff der Hanfpflanze. Es hat sich als das wichtigste Cannabinoid in der Hanfpflanze erwiesen und ist aufgrund seiner vielen potenziellen Vorteile sehr beliebt geworden.

    Weiterlesen: Was ist CBD Öl?

  • Welche Konzentration von CBD Öl sollte ich wählen?

    Bei der Anwendung des kosmetischen Öls ist es wesentlich, mit einer geringen Menge zu starten, um sicherzustellen, dass der Körper sich an das Öl anpassen kann. Wenn Sie CBD noch nie ausprobiert haben, empfehlen wir, mit einer Konzentration von 500 mg (5%) oder 1.000 mg (10%) zu beginnen. Dies liegt daran, dass es sinnvoll ist, mit einer kleineren Menge zu starten, um zu sehen, wie der Körper auf das Produkt reagiert, und dann bei Bedarf die Menge schrittweise zu erhöhen.

    Weiterlesen: Welche Konzentration sollte ich wählen?

  • Soll ich Vollspektrum oder Breitspektrum CBD Öl wählen?

    Vollspektrum-Öl wird allgemein als effektiver für Menschen und Tiere angesehen im Vergleich zu Breitspektrum-Öl, da das gesamte Spektrum der Cannabinoide im Körper den sogenannten "Entourage-Effekt" erzeugt. Vollspektrum-Öl enthält THC, während Breitspektrum-Öl dies nicht tut.

    Weiterlesen: Welches CBD Öl sollte ich wählen?

  • Welches Trägeröl sollte ich wählen?

    Die Öle haben unterschiedliche Inhaltsstoffe, welches jeweils unterschiedlich zur Hautpflege beitragen können. Die Öle haben unterschiedliche Inhaltsstoffe, welches jeweils unterschiedlich zur Hautpflege beitragen können.

    Hanfsamenöl hat ein starkes und authentisches Aroma. Es wird aus den Samen der Hanfpflanze hergestellt und hat ein nussiges Aroma. Hanfsamenöl ist reich an essentiellen Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6.Ihre Haut wird es lieben.

    Olivenöl hat ein sehr mildes Aroma und bedarf keiner weiteren Erklärung.

    MCT-Öl ist noch milder als Olivenöl und ist wie eine milde Version von Kokosöl, das als empfohlenes Trägeröl für alle gilt, die unsere Öle zum ersten Mal ausprobieren. MCT-Öl hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen.

    Weiterlesen: Welches Öl sollte ich wählen?

  • Kann CBD Öl auf die Haut aufgetragen werden?

    Ja. Sie enthalten eine breite Palette an essentiellen Nährstoffen für die Haut.

    Die Europäische Kommission hat CBD in ihrer Kosmetikdatenbank registriert und seine Funktion als Hautpflege anerkannt.

  • Wie viel CBD Öl sollte ich verwenden?

    Es ist wichtig zu beachten, dass dies von Person zu Person variieren kann und von mehreren Faktoren abhängt, einschließlich Körpertyp, vorheriger Erfahrung mit CBD und dem Verwendungszweck.

    Allgemein wird empfohlen, mit einer kleineren Menge zu beginnen und diese schrittweise zu erhöhen, bis der gewünschte Effekt erzielt ist.

  • Wann sollte ich CBD Öl verwenden?

    Um die besten Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, das topische Öl jeden Morgen und Abend zu verwenden. Machen Sie es zu einem Teil Ihrer täglichen Routine, die Produkte zu verwenden. Auf diese Weise erzielen Sie die besten Ergebnisse.

  • Wie lange dauert es, bis CBD wirkt?

    CBD braucht in der Regel 20-30 Minuten, um im Körper zu wirken, und die Wirkung hält mehrere Stunden an.

  • Wie lange bleibt CBD im Körper?

    CBD bleibt bei den meisten Menschen 2 bis 5 Tage im Körper.

    Weiterlesen: Wie lange bleibt CBD im Körper?

  • Kann ich nach der Verwendung von CBD Öl Auto fahren?

    Sie können unsere Produkte verwenden und Auto fahren, da unser Öl einen THC-Gehalt hat, der unter dem gesetzlichen Limit von 0,2% liegt. Das bedeutet, dass Sie nach der Verwendung des Öls nicht beeinträchtigt oder schläfrig sein werden.

    Im Gegensatz zu THC (Tetrahydrocannabinol) hat CBD keine psychoaktive Wirkung auf das menschliche Gehirn und kann daher keinen "Rausch" verursachen. Das bedeutet, dass CBD die Fähigkeit, ein Auto zu fahren oder andere tägliche Aufgaben zu erledigen, nicht beeinträchtigt.

    Weiterlesen: Kann ich nach der Verwendung von CBD Auto fahren?

  • Wird CBD bei einem Drogentest angezeigt?

    Nein. Drogentests testen nicht auf CBD. Sie testen auf THC.

    Weiterlesen: Wird CBD bei einem Drogentest angezeigt?

  • Wie sollte ich CBD Öl verwenden?

    Menschen haben CBD Öle schon seit vielen Jahren sublingual eingenommen, aber seit Januar 2019 hat die Europäische Union den Verkauf von CBD-Produkten als Lebensmittel oder Getränke verboten, da die EFSA CBD als 'neuartiges Lebensmittel' betrachtet. Unsere CBD-Produkte sind ausschliesslich für die topische Anwendung bestimmt. Eine orale Einnahme des Produkts entspricht nicht dem Verwendungszweck.

    Weiterlesen: Wie sollte ich CBD Öl verwenden?

  • Wie sollte ich CBD Öl lagern?

    Um die Qualität und Wirksamkeit von CBD zu erhalten, lagern Sie es an einem kühlen, dunklen Ort, fern von direkter Sonneneinstrahlung und Wärmequellen. Stellen Sie sicher, dass die Flasche fest verschlossen ist, um zu verhindern, dass Luft und Feuchtigkeit eindringen. Wenn Sie diese Richtlinien befolgen, wird die Wirksamkeit des Öls verlängert.

    Weiterlesen: Wie sollte ich CBD Öl lagern?

  • Wie lange ist CBD Öl haltbar?

    Das Öl hat in der Regel eine lange Haltbarkeit von bis zu 24 Monaten nach der Produktion, wenn es korrekt gelagert wird.

  • Was sind die Vorteile von CBD Öl?

    Es gibt noch begrenzte Forschungsdaten zur Wirkung von CBD. Forschungsstudien haben jedoch bestätigt, dass CBD die regulatorische Rolle des Endocannabinoid-Systems (ECS) unterstützt, aber inwieweit diese Unterstützung geht, muss noch weiter dokumentiert werden. Wir sind nicht berechtigt, Aussagen über potenzielle gesundheitliche Vorteile zu machen oder medizinische Ratschläge zu geben.

  • Werde ich durch CBD 'high' oder 'stoned'?

    Nein, Sie werden von CBD-Produkten nicht high, da sie keine hohen THC-Gehalte enthalten. Keines unserer CBD-Produkte hat eine euphorische Wirkung, da sie immer weniger als 0,2% THC enthalten, und genau THC (Tetrahydrocannabinol) ist die psychoaktive Substanz.

    Weiterlesen: Hat CBD eine berauschende Wirkung?

  • Hat CBD Öl medizinische Wirkungen?

    Keines der Produkte auf dieser Webseite ist dazu bestimmt, Krankheiten zu behandeln, zu heilen oder vorzubeugen.  Sollte die Anwendung unserer Produkte zu Hautirritationen führen, konsultieren Sie unverzüglich einen Gesundheitsfachmann.

    Weiterlesen: Medizinisches Cannabis

  • Ist CBD Öl in Schweiz legal?

    Ja, alle unsere Produkte sind in Schweiz legal.

    Weiterlesen: Ist CBD Öl in Schweiz legal?

  • Hat CBD Öl Nebenwirkungen?

    CBD kann allgemein als sehr sicher betrachtet werden, kann jedoch Nebenwirkungen haben, obwohl diese oft mild und selten sind.

    Sollte die Anwendung unserer Produkte zu Hautirritationen führen, konsultieren Sie unverzüglich einen Gesundheitsfachmann.

    Weiterlesen: Hat CBD Nebenwirkungen?

  • Ist CBD Öl für Kinder sicher?

    Grundsätzlich besteht kein Sicherheitsrisiko, jedoch empfehlen wir unsere Öle nicht für Personen unter 18 Jahren.

    Weiterlesen: Ist CBD für Kinder sicher?

  • Kann ich süchtig nach CBD Öl werden?

    Nein. CBD gilt als sicher und nicht süchtig machend.

    Da unsere Öle keine der Substanzen enthalten, die normalerweise mit suchterzeugendem Verhalten in Verbindung gebracht werden, ist es völlig sicher und kann keine Sucht verursachen.

  • Kann ich eine Überdosis CBD Öl nehmen?

    Nein, als Ausgangspunkt kann man das nicht. Die Wahrheit ist, dass eine Überdosierung von CBD sehr unwahrscheinlich ist. CBD hat keine psychoaktiven Eigenschaften, wie viele andere Substanzen es tun.

  • Kann ich CBD Öl während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwenden?

    Schwangere oder stillende Personen sollten CBD nicht konsumieren. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie während der Schwangerschaft oder Stillzeit CBD-Produkte verwenden.

  • Kann ich CBD Öl mit Medikamenten verwenden?

    Das hängt davon ab, welche Art von Medikamenten Sie verwenden. Einige Menschen stellen fest, dass CBD eine blutverdünnende Wirkung hat.

    Sie sollten immer Ihren Arzt konsultieren und sich über die Produkte informieren, bevor Sie unsere Produkte in Kombination mit Medikamenten verwenden.

  • Kann CBD Öl mit Koffein interagieren?

    CBD und Koffein können miteinander interagieren, wenn sie zusammen verwendet werden.

    CBD kann potenziell einige der unerwünschten Nebenwirkungen von Koffein reduzieren, wie zum Beispiel Unruhe, Angst und Schlafstörungen.

    Andererseits kann Koffein einige der beruhigenden Effekte von CBD abschwächen, abhängig von der Dosierung und individuellen Unterschieden in der Körperreaktion.

  • Kann CBD Öl mit Alkohol interagieren?

    CBD kann mit Alkohol interagieren.

    Wenn Cannabidiol und Alkohol gleichzeitig verwendet werden, können sie sich gegenseitig beeinflussen und bestimmte Effekte potenziell verstärken. Sowohl CBD als auch Alkohol haben beruhigende Eigenschaften, und wenn sie kombiniert werden, kann dieser Effekt verstärkt werden, was zu erhöhter Schläfrigkeit und Trägheit führen kann.

    Einige Studien legen auch nahe, dass die Nutzung von CBD alkoholbedingte Schäden an Leber und Gehirn reduzieren könnte, aber weitere Forschungen sind notwendig, um diese Behauptungen zu bestätigen.

  • Sind die CBD Öle halal?

    Ja, unsere Öle sind tatsächlich halal. Wir stellen sicher, dass unser Produktionsprozess den islamischen Richtlinien entspricht, indem wir keinen Alkohol oder verbotene Inhaltsstoffe verwenden. Sie können unsere CBD Produkte mit dem Vertrauen verwenden, dass sie den Halal-Standards entsprechen.

  • Was ist der Unterschied zwischen CBD und THC?

    Einer der bedeutendsten Unterschiede zwischen CBD und THC sind die psychoaktiven Effekte. THC ist die Verbindung, die für das "High" verantwortlich ist, das mit dem Konsum von Marihuana verbunden ist. CBD hingegen erzeugt diesen psychoaktiven Effekt nicht.

    Weiterlesen: Was ist der Unterschied zwischen CBD und THC?

  • Wie schnell wirkt CBD Öl?

    CBD kann zwischen 20 Minuten und 2 Stunden brauchen, um zu wirken. Die Wirkung von CBD-Produkten hält in der Regel zwischen 2 und 6 Stunden an, abhängig davon, wie es angewendet wurde und wie Ihr Körper es verarbeitet.

  • Gelten diese CBD-Produkte als Nahrungsergänzungsmittel?

    Nein, sie werden weder in der Europäischen Union noch im Vereinigten Königreich als Nahrungsergänzungsmittel eingestuft. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass Produkte wie CBD-Getränke, CBD-Kapseln und andere Nahrungsergänzungsmittel mit CBD legal sind.

Haftungsausschluss

Unsere CBD Öl Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Wenn Sie Symptome zeigen oder Medikamente einnehmen, sollten Sie einen Arzt konsultieren, bevor Sie unsere Produkte in Ihre Wellness-Routine anwenden. Vor allem Schwangere, Stillende und Personen unter 18 Jahren sollten vor dem Anwenden einen Arzt konsultieren. Es wird davon abgeraten, unsere Produkte als Alternative zu verschreibungspflichtigen Medikamenten anzuwenden oder ohne eine evidenzbasierte Beratung durch einen Arzt in Anspruch zu nehmen.