CBD-Tropfen

Erleben Sie erstklassige Schweizer CBD-Tropfen, die seit 2013 von Zehntausenden von Menschen in mehr als 60 Ländern weltweit verwendet werden.

Wählen Sie aus 88 verschiedenen CBD-Tropfen für äusserliche Anwendung, mit oder ohne THC und mit CBD-Konzentrationen bis zu 30%.

Geniessen Sie gratis CBD-Tropfen mit unseren Volumenpaketen - 1 oder 3 Flaschen kostenlos.

Ab einem Bestellwert von CHF 100 ist die Lieferung kostenlos.

Über Formula Swiss CBD-Tropfen

Unsere organischen CBD-Tropfen werden in der Schweiz aus zertifiziertem, ökologischem Cannabis Sativa Hanf höchster Qualität hergestellt. Es handelt sich um völlig natürliche kosmetische Produkte, die aus der Cannabis Sativa Pflanze ohne Zusatzstoffe, Spritzmittel, Pestizide usw. gefertigt werden.

Die CBD-Tropfen werden aus dem Hanf mittels CO2-Extraktionstechniken und Reinigungsprozessen extrahiert, die eine einzigartige Reinheit, Stärke und sehr hohe Qualität der CBD-Tropfen sicherstellen. Dies macht die Cannabinoide sehr effektiv und die Tropfen lang haltbar – bis zu drei Jahre bei korrekter Lagerung und ganz ohne Konservierungsmittel.

Unsere kosmetischen CBD-Tropfen werden seit 2013 von über 10.000 Menschen in mehr als 60 Ländern verwendet. Wenn Sie bei Formula Swiss CBD-Tropfen kaufen, erhalten Sie die besten CBD-Tropfen direkt aus unserer Produktion ohne teure Zwischenhändler.

Vollspektrum CBD-Tropfen: Erleben Sie die kraftvollen Verbindungen der Natur

Unsere Vollspektrum CBD-Tropfen haben einen natürlich hohen Gehalt an Cannabinoiden, Terpenen, Flavonoiden, Nährstoffen und Antioxidantien. Sie enthalten immer weniger als 0,2% THC. Ein vollständiges Spektrum an Cannabinoiden verbessert die Wirkung der kosmetischen Produkte.

Die meisten Menschen erfahren die besten Ergebnisse, wenn sie unsere Vollspektrum CBD-Tropfen täglich über einen Zeitraum von mindestens ein paar Wochen auf der Haut anwenden.

Breitspektrum CBD-Tropfen: Umfassende Vorteile, kein THC

Wählen Sie unser Breitspektrum CBD-Tropfen, wenn Sie CBD-Tropfen ohne THC-Gehalt bevorzugen, aber dennoch ein breites Spektrum aller anderen guten Cannabinoide wünschen.

CBD-Tropfen ohne euphorisierende Wirkung

Unsere CBD-Tropfen werden aus ökologischem Cannabis Sativa Hanf gewonnen, der einen natürlich hohen Gehalt an Cannabidiol hat und in keiner Weise mit euphorisierenden Substanzen, die aus Marihuana hergestellt werden, vergleichbar ist. Sowohl Hanf als auch Marihuana stammen von der Cannabis-Pflanze und werden daher als Cannabis bezeichnet, was leider oft zu grosser Verwirrung führt.

Wir garantieren, dass alle unsere CBD-Tropfen immer weniger als 0,2% THC enthalten, die psychoaktive Substanz in Cannabis. Der genaue Gehalt an CBD und THC ist auf der Aussenseite der Flasche aufgedruckt.


CBD-Tropfen Höchste Qualität CBD-Öl aus der Schweiz

Höchste Qualität CBD-Tropfen aus der Schweiz

Unser CBD-Tropfen zeichnet sich durch seine erstklassige Qualität aus, die durch GMP- und ISO 22716-2007-Zertifizierungen für die Produktion sowie durch die Empfehlungen von COSMOS ORGANIC und der Vegan Society (UK) für unsere Produkte unterstützt wird.

Wir gewährleisten Sicherheit und Wirksamkeit, indem wir bei jeder Charge Tests durch Dritte durchführen lassen und uns häufigen Kontrollen durch örtliche Behörden und die Zollbehörde unterziehen.

Lesen Sie mehr über die Qualitätskontrolle für CBD-Tropfen
CBD-Tropfen GMP- und ISO 22716-zertifizierte Produktion

GMP- und ISO 22716-zertifizierte Produktion

Unser Unternehmen befolgt seit vielen Jahren die Good Manufacturing Practices (GMP) und die offizielle Norm ISO 22716-2007 und wurde 2019 offiziell zertifiziert.

Lesen Sie mehr über GMP- und ISO-Zertifizierungen
CBD-Tropfen Bio-Zertifizierung

Bio-Zertifizierung

Unser CBD-Tropfen ist in Deutschland mit COSMOS ORGANIC zertifiziert und hat den unserer Meinung nach höchstmöglichen Bio-Zertifizierungsstandard in Europa erreicht.

Lesen Sie mehr über die Bio-Zertifizierung
CBD-Tropfen Vegane Zertifizierung

Vegane Zertifizierung

Unser CBD-Öl ist von der Vegan Society (UK) als vegan zertifiziert.

Lesen Sie mehr über die Vegane Zertifizierung
CBD-Tropfen Prüfung durch Dritte in Schweizer Laboratorien

Prüfung durch Dritte in Schweizer Laboratorien

Jede Produktionscharge wird in unabhängigen Schweizer Labors, die auf die Prüfung und Analyse von CBD-Tropfen spezialisiert sind, mit anerkannten Prüfmethoden und -geräten getestet.

Unser CBD-Tropfen ist noch nie bei einem Test durch Dritte durchgefallen, was ein Beweis für unser Engagement ist, Ihnen Produkte von höchster Qualität zu liefern.

Siehe Testresultate
  • Was sind CBD-Tropfen?

    Der Begriff "CBD" steht für Cannabidiol, eine wichtige Verbindung, die in der Hanfpflanze vorkommt. Dieses spezielle Cannabinoid hat aufgrund seiner potenziellen Vorteile erhebliche Aufmerksamkeit erlangt.

    Weiterlesen: Was sind CBD-Tropfen?

  • Welche Stärke von CBD-Tropfen ist die richtige für mich?

    Wenn Sie neu bei CBD-Tropfen sind, ist es entscheidend, mit einer moderaten Konzentration zu beginnen, um Ihrem Körper Zeit zur Anpassung zu geben.

    Wir empfehlen, entweder mit einer Konzentration von 500 mg (5%) oder 1.000 mg (10%) zu beginnen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Reaktion Ihres Körpers auf das Produkt zu beurteilen, und Sie können die Stärke schrittweise anpassen.

    Weiterlesen: Welche Stärke sollte ich wählen?

  • Vollspektrum vs. Breitspektrum: Was ist der Unterschied?

    Vollspektrum-Tropfen werden oft als potenter für Menschen und Tiere angesehen aufgrund des "Entourage-Effekts", der durch das vollständige Spektrum an Cannabinoiden erzeugt wird. Im Gegensatz zu Breitspektrum-Tropfen enthalten Vollspektrum-Optionen THC.

    Weiterlesen: Vollspektrum vs. Breitspektrum: Was ist der Unterschied?

  • Die richtige Trägersubstanz für Ihre CBD-Tropfen auswählen

    Hanfsamenöl bietet einen robusten, erdigen Duft und wird aus den Samen der Hanfpflanze gewonnen. Es ist reich an essentiellen Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6, was ihm den Titel eines 'Superfoods' einbringt. Olivenöl, mit seinem dezenten Aroma, ist selbsterklärend und weit verbreitet. MCT-Öl ist im Duft noch milder im Vergleich zu Olivenöl. Es ist im Wesentlichen eine abgeschwächte Version von Kokosöl und wird als Trägersubstanz für Neueinsteiger in unser Produktsortiment empfohlen. Beachten Sie, dass MCT-Öl verschiedene Vorteile bietet.

    Weiterlesen: Die ideale Trägersubstanz wählen

  • Kann CBD-Tropfen äusserlich verwendet werden?

    Ja, sicher. Diese Tropfen sind reich an essentiellen Nährstoffen, die für die Hautgesundheit vorteilhaft sind. Die Europäische Kommission hat CBD sogar in ihre Kosmetikdatenbank aufgenommen und erkennt seine Rolle in der Hautpflege an.

  • Wie viel CBD-Tropfen sollte ich verwenden?

    Die benötigte Menge kann von Person zu Person unterschiedlich sein, beeinflusst durch Faktoren wie Körpertyp, frühere Erfahrungen mit CBD und den beabsichtigten Verwendungszweck. Es ist ratsam, mit einer bescheidenen Menge zu beginnen und diese schrittweise zu erhöhen, bis die gewünschten Ergebnisse erzielt werden.

    Weiterlesen: Die richtige Menge an CBD-Tropfen bestimmen

  • Wann ist der beste Zeitpunkt für die Verwendung von CBD-Tropfen?

    Für optimale Ergebnisse sollten Sie erwägen, CBD-Tropfen in Ihr tägliches Regime einzubeziehen und sie sowohl morgens als auch abends zu verwenden.

  • Wie lange dauert es, bis CBD wirkt?

    Typischerweise können Sie erwarten, dass CBD-Tropfen innerhalb von 20-30 Minuten zu wirken beginnen, mit Effekten, die mehrere Stunden anhalten.

    Weiterlesen: Wie lange dauert es, bis CBD-Tropfen wirken?

  • Wie lange bleibt CBD-Tropfen in Ihrem System?

    Für die meisten Menschen bleibt CBD zwischen 2 bis 5 Tage im System.

  • Ist CBD-Tropfen in Schweiz legal?

    Ja, alle unsere Produkte sind in Schweiz legal. Alle unsere CBD-Öle sind als Kosmetika in der CPNP-Datenbank in der EU und in der SCNP-Datenbank im Vereinigten Königreich registriert und enthalten ausschliesslich Inhaltsstoffe, die in der CosIng-Datenbank in der EU verzeichnet sind.

    Weiterlesen: Ist CBD Öl in Schweiz legal?

  • Wird CBD-Tropfen bei einem Drogentest angezeigt?

    Nein, Standard-Drogentests sind darauf ausgelegt, THC nachzuweisen, nicht CBD.

    Weiterlesen: CBD-Tropfen und Drogentests

  • Empfohlene Verwendung für CBD-Tropfen

    Unsere CBD-Tropfen sind ausschliesslich zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Die orale Aufnahme des Produkts entspricht nicht der vorgesehenen Verwendung.

    Weiterlesen: Richtige Verwendung von CBD-Tropfen

  • Wie sollte ich CBD-Tropfen?

    Um die Langlebigkeit und Wirksamkeit Ihrer CBD-Tropfen zu gewährleisten, bewahren Sie sie an einem kühlen, dunklen Ort auf, fern von direkter Sonneneinstrahlung oder Hitze. Stellen Sie sicher, dass die Flasche fest verschlossen ist, um Luft und Feuchtigkeit fernzuhalten.

    Weiterlesen: Richtige Lagerung von CBD-Tropfen

  • Haben CBD-Tropfen medizinische Eigenschaften?

    Wir müssen klarstellen, dass keines der Produkte auf dieser Webseite dazu bestimmt ist, medizinische Zustände zu diagnostizieren, zu behandeln oder zu verhindern. Bei gesundheitlichen Bedenken ist es unerlässlich, einen Gesundheitsfachmann zu konsultieren.

    Weiterlesen: Medizinisches Cannabis und CBD-Tropfen

  • Ist es sicher, nach der Verwendung von CBD-Tropfen zu fahren?

    Ja, unsere Produkte sind mit THC-Gehalten unterhalb der gesetzlichen Grenze von 0,2% formuliert, was sicherstellt, dass sie Ihre Fahrfähigkeit nicht beeinträchtigen oder Müdigkeit verursachen. Im Gegensatz zu THC hat CBD keine psychoaktiven Eigenschaften, sodass es Ihre täglichen Aktivitäten nicht stört.

    Weiterlesen: Sicher fahren mit CBD-Tropfen

  • Gibt es Nebenwirkungen bei der Verwendung von CBD-Tropfen?

    Obwohl CBD allgemein als sicher gilt, kann es gelegentlich zu milden Nebenwirkungen kommen. Diese sind selten, aber beachtenswert.

    Weiterlesen: Haben CBD-Tropfen Nebenwirkungen?

  • Ist es sicher für Kinder, CBD zu verwenden?

    Obwohl CBD-Tropfen allgemein nicht als gefährlich gelten, empfehlen wir sie nicht für Personen unter 18 Jahren.

    Weiterlesen: CBD-Tropfen und Minderjährige

  • Kann ich von CBD abhängig werden?

    CBD-Tropfen gelten allgemein als nicht süchtig machend, da sie keine Substanzen enthalten, die üblicherweise mit Sucht in Verbindung gebracht werden.

  • Ist es möglich, eine Überdosis CBD zu nehmen?

    Eine Überdosis von CBD-Tropfen ist äusserst unwahrscheinlich. Im Gegensatz zu Substanzen mit psychoaktiven Eigenschaften birgt CBD solche Risiken nicht.

  • Ist es sicher, CBD während der Schwangerschaft oder Stillzeit zu verwenden?

    Wir raten dringend von der Verwendung von CBD-Tropfen bei Schwangeren oder Stillenden ab. Konsultieren Sie immer Ihren Gesundheitsdienstleister, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

  • Wie schnell wirkt CBD?

    Der Eintritt der Wirkung kann zwischen 20 Minuten und 2 Stunden variieren, und die Dauer kann zwischen 2 und 6 Stunden liegen, abhängig von verschiedenen Faktoren wie der Verwendungsmethode und dem individuellen Stoffwechsel.

  • Was ist die Haltbarkeit von CBD-Tropfen?

    Bei sachgemäßer Lagerung können CBD-Tropfen eine verlängerte Haltbarkeit von bis zu 24 Monaten nach der Produktion haben.

  • Was können CBD-Tropfen für mich tun?

    Obwohl umfassende Forschungen zu den therapeutischen Effekten von CBD noch in den Kinderschuhen stecken, haben Studien gezeigt, dass CBD positiv mit dem Endocannabinoid-System (ECS) interagiert. Der volle Umfang dieser Interaktion bedarf jedoch weiterer Untersuchungen. Beachten Sie, dass wir nicht qualifiziert sind, Gesundheitsbehauptungen zu machen oder medizinische Beratung anzubieten.

  • Sind CBD-Öl, CBD-Tropfen, CBD-Tinkturen und Cannabisöl dasselbe?

    Ja, CBD-Öl, CBD-Tropfen, Cannabisöl und CBD-Tinkturen sind austauschbare Begriffe für dasselbe Produkt, das CBD aus der Cannabispflanze enthält und in einem Trägeröl gelöst ist. Der Begriff "Cannabisöl" kann sich auch auf jedes Öl aus der Cannabispflanze beziehen, wird jedoch häufig speziell für solche verwendet, die THC enthalten.